Reduziert

Vom Reisen

Ursprünglicher Preis war: 18,00 €Aktueller Preis ist: 10,00 €. inkl. MwSt. / Versand*

Vom Reisen. Ein Fotojournal
Regelindis Westphal (Hg.)

17 x 24 cm, 112 Seiten, 54 Abbildungen, Duplexdruck, Fadenheftung, Leseband, gebunden
Preis vom Verlag reduziert
ISBN 978-3-9816537-7-9

Leseprobe >

Kategorie:

Beschreibung

Vom Reisen. Ein Fotojournal
Regelindis Westphal (Hg.)

Fotografien aus dem Archiv für Kunst und Geschichte Berlin, unter anderem von Paul Almasy, Denise Bellon, Jaques Rouchon, Voller Ernst

Entdecken Sie im Fotojournal „Vom Reisen“ bestechende schwarz-weiß Fotografien bekannter und unbekannter Fotografen. Wie auch in den Fotojournalen „Vom Appetite“ und „Vom Garten auf Erden“ verdichten die zugeordneten Aphorismen und Zitate die Bildaussage oder geben dieser eine neue Wendung. Durch den vorhandenen Freiraum lassen sich die Bücher auch als ungewöhnliche Notizbücher verwenden, die einladen, daraus individuelle Buchobjekte zu gestalten. Ein wunderschönes Geschenkbuch nicht nur für vom Fernweh Geplagte.

„In zwanzig Jahren wirst du eher von den Dingen enttäuscht sein, die du nicht getan hast, als von denen, die du getan hast. Also lichte die Anker. Verlasse den sicheren Hafen. Lasse die Passatwinde in die Segel schießen. Erkunde. Träume. Entdecke.“
Mark Twain

Regelindis Westphal führte mehrere Jahrzehnte lang ein Büro für Grafik-Design, dessen Schwerpunkt die Gestaltung und Herstellungskoordination von Bildbänden, Sachbüchern und Lehrwerken war. Im Jahr 2014 gründete sie den Verlag edition frölich.

 

PRESSESTIMMEN

„Das Fotojournal „Vom Reisen“ lässt sich von seiner Größe und seinem Gewicht her beinahe in jedes Reisegepäck stecken, für den Fall, dass man unterwegs eigene Reisenotizen zwischen den ausdrucksstarken Fotos des hochwertig aufgemachten Bandes festhalten will! Ein wunderschönes Geschenkbuch nicht nur für vom Fernweh Geplagte, sondern auch für sich selbst, zum sich Erinnern und Träumen!“
Bücherrundschau, Herbst/Winter 2023, Herbert Pardatscher-Bestle, Sautens/Tirol