Verlag

edition frölich ist ein kleiner, unabhängiger Verlag, der 2014 von Regelindis Westphal gegründet wurde. Im Vordergrund des Verlagsprogramms stehen Publikationen mit kulturhistorischen und alltagskulturellen Themen sowie Bücher über Fotografie. Eine sorgfältig ausgeführte Typographie und ein auf den Inhalt abgestimmtes Layout sind die Markenzeichen von edition frölich.

Die Verlegerin Regelindis Westphal führte mehrere Jahrzehnte lang ein Büro für Grafik-Design, dessen Schwerpunkt die Gestaltung und Herstellungskoordination von Bildbänden, Sachbüchern und Lehrwerken war. Die langjährigen Erfahrungen und die Begeisterung für gut gestaltete lesefreundliche Bücher übertragen sich nun positiv auf die Umsetzung der Publikationen der edition frölich.